DAS STELLEN-PORTAL FÜR DEN BEREICH FITNESS UND GESUNDHEIT!

FINDEN SIE IHREN TRAUMJOB...

JOBS-SFGV

headeing style image
Die Plattform jobs-sfgv.ch ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Die Plattform wurde von dem Schweizerischen Fitness- und Gesundheits-Center Verband (SFGV) entwickelt, um Firmen zu helfen, ihre freien Stellen auf einfache Weise mit qualitativ hochstehenden Mitarbeitenden zu besetzen.
Arbeitgeber

  • Einfache und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Stellenangebote
  • Für SFGV-Mitglieder kostenlos
  • Für nicht Mitglieder 120.- pro Inserat, Laufdauer 60 Tage
  • Setzen Sie sich als Professioneller Arbeitgeber für Ihre Mitarbeiter ein, und respektiere Sie die Mindestlohn Empfehlung

Arbeitnehmer

  • Speichern Sie Ihre bevorzugten Stellenangebote ab, sowie Ihre Bewerbungsdokumente und bewerben Sie sich online
  • Entscheiden Sie selbst ob Ihre Bewerbung öffentlich ist oder nicht
  • Finden Sie ihren Lehrbetrieb oder Bewerben Sie sich selber für eine Lehrstelle
  • Abonnieren Sie den JobMail-Service. So erhalten Sie per E-Mail Stellenangebote die Ihren Suchkriterien entsprechen

SFGV-Mitgliedschaft

Werden Sie mit Ihrem Unternehmen SFGV-Aktivmitglied und profitieren Sie von vielen Vorteilen - z.B. kostenlos Stellenangebote publizieren. Der SFGV öffnet Ihnen die Türen zu den Zielgruppen und empfiehlt Sie gerne als preferred Partner weiter.

Noch nicht registriert?

Speichern Sie Ihren Lebenslauf auf jobs-sfgv.ch und zeigen Sie sich Arbeitgebern von Ihrer besten Seite!

Lohnempfehlungen

Der SFGV schlägt vor, diese Lohnempfehlungen als Mindestgrundlage für die Anstellungsbedingungen der MitarbeiterInnen zu verwenden.

Die Angaben sollen als Orientierungshilfe dienen. Die Lohnfestlegung ist nach wie vor Verhandlungssache zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Ausbildungskonzept Fachbereich Fitness & Gesundheit

Die vorliegenden Richtlinien des SFGV zur Grund- und Weiterbildung sollen es den Fitness-& Gesundheitscentern ermöglichen, ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine klar strukturierte Aus- und Weiterbildung zu ermöglichen.

Werbung